Engel – Was sind sie?

Engel sind vom Schöpfer gesandte Wesen, um den Menschen zu helfen und sie zu unterstützen. Sie haben eine höhere Erleuchtungsstufe als Menschen und so erfüllen sie ihre Aufgabe.

Wie in der menschlichen Gesellschaft haben Engel eine Hierarchie, die ihren Status definiert. Dies hängt mit ihrer höheren Schwingungsebene als Menschen und ihrer Rolle im großen Plan der Dinge zusammen.

Die den Menschen am nächsten stehende Ebene sind die Fürstentümer, Erzengel und Engel – darunter auch Schutzengel, deren Aufgabe es ist, uns Menschen direkt  schutzengel geschenk zu kontaktieren und zu helfen. Obwohl sie auf einer niedrigeren Ebene als die anderen Engel sind, bedeutet dies immer noch, dass sie den Menschen weit voraus sind und, weil sie viel schneller schwingen, im Allgemeinen für alle außer den begabtesten Menschen unsichtbar sind.

Die mittlere Ebene der Engel besteht aus den Mächten, Herrschaften und Tugenden.

Es ist die Aufgabe der Herrschaften, die Arbeit der untersten Ebenen der Engel zu überwachen und zu unterstützen: die Fürstentümer, die Erzengel und die Engel.

Die Mächte helfen bei den turbulenten menschlichen Meilensteinen von Geburt und Tod. Sie helfen und führen die menschliche Seele, wenn sie den Körper direkt im Moment des Todes verlässt, und helfen ihr, sicher durch die Astralebenen zu navigieren.

Engel, die Zugang zu einem riesigen Vorrat an Licht haben, werden die Tugenden genannt. Sie schwingen auf einem viel höheren Niveau und sind daher für das menschliche Auge unsichtbar. Dies ist die Kraftquelle der Wunder.

Die Cherubim, Seraphim und Throne stehen auf der allerhöchsten Ebene.

In der christlichen Bibel heißt es, nachdem Adam und Eva den Apfel vom Baum der Erkenntnis gegessen hatten, schickte Gott einen der Cherubim in den Garten Eden, um den Weg zum Baum des Lebens zu versperren. Die Cherubim sind die Quelle von allem Weisheit und sind die Wächter der Sterne und des Himmels.

Die Throne wurden vom hebräischen Propheten Hesekiel beschrieben, der sie als brennende Fackeln beschreibt. Sie bewachen und beschützen jeweils einen der Planeten.

Die Seraphim vervollständigen dieses ultimative Trio in der Engelshierarchie. Sie befinden sich auf der allerhöchsten Schwingungsebene aller Engelgruppen und ihre Essenz ist reine Liebe. Ihre Aufgabe ist es, die Schwingung aufrechtzuerhalten, die die gesamte Schöpfung antreibt. Die Ausdrücke „Chöre der Engel“ und „himmlische Heerscharen“ beziehen sich auf die Seraphim.